Was gibt es neues im Versicherungsrecht in Hanau?

Wir bleiben für Sie am Ball!

Um sein Recht erfolgreich durchsetzen zu können, muss man es kennen. Aus diesem Grund informieren wir hier regelmäßig über aktuelle Entscheidungen der Justiz.

Die richtigen Versicherungen (nicht nur) für die Feiertage

29. November 2023

Eislaufen, Baumschmücken, Feuerwerk: Der Dezember ist für viele einer der schönsten Monate des Jahres. Vielfach gehen die Festtage aber auch mit dem einen oder anderen Unfall einher. Welche Versicherungen den Betroffenen im Ernstfall helfen sollten. Eisblumen. Lichterglanz. Glühweinduft: Die Stimmung in der Vorweihnachtszeit ist eine ganz besondere. Gerade das Winterwetter hat aber auch unerfreuliche Effekte: […]

Weiterlesen

Elementarschadenversicherung: Was im Herbst besonders wichtig ist

22. November 2023

Wer einen Naturgefahrenschutz für seine Immobilie abgeschlossen hat, muss regelmäßig überprüfen, dass deren Abflusssysteme nicht verstopft oder blockiert sind. Welche Obliegenheiten Versicherungsnehmer sonst noch treffen – und wie Kunden reagieren, wenn Versicherer wegen deren angeblicher Verletzung nicht zahlen wollen. Herbststürme gab es schon immer. In Zeiten des Klimawandels aber wüten inzwischen regelmäßig auch in Deutschland […]

Weiterlesen

Vorerkrankung des Kunden: Ohne handfeste Beweise darf Versicherung keine Leistungen kürzen

21. November 2023

Will eine Versicherung die Leistungen einer Lebensversicherung mit Unfallzusatzschutz kürzen, weil der Kunde unter Vorerkrankungen litt, muss sie deren Auswirkungen beweisen können. Es klingt makaber. Aber damit eine private Unfallversicherung auch nach dem Tod ihres Kunden zahlt, muss dieser innerhalb eines Jahres nach dem Unfall an seinen Unfallverletzungen sterben. Doch gilt das auch in Fällen, […]

Weiterlesen

Private Unfallversicherung: So reagieren Sie richtig, wenn die Gesellschaft Geld zurück verlangt

17. November 2023

In der privaten Unfallversicherung dürfen sowohl die Gesellschaft als auch der Kunde selbst den Invaliditätsgrad (und damit die Leistungen der Assekuranz) neu bewerten lassen. Über alles weitere lässt sich jedoch trefflich streiten. Versicherungsnehmer sollten im Ernstfall zeitnah einen Fachanwalt für Versicherungsrecht hinzuziehen. Wie schwer ist die Beeinträchtigung nach einem folgenreichen Unfall? Diese Frage bestimmt nicht […]

Weiterlesen

Deckt die private Unfallversicherung auch Impfschäden ab?

8. November 2023

Wann ist ein Impfschaden ein Fall für die private Unfallversicherung? Und wie können Kunden ihre Rechte wahren, wenn ihre Gesellschaft nicht zahlen will? Die Impfzentren sind abgebaut, die Maskenpflicht Geschichte. Und doch strömen auch in diesem Winter wieder Millionen Menschen in die Arztpraxen, um sich gegen Infektionskrankheiten wie Grippe oder Covid-19 impfen zu lassen. Dass […]

Weiterlesen

Private Unfallversicherung für Senioren: Wie Versicherer versuchen, sich um die Leistungen zu drücken – und wie Kunden sich wehren können

2. November 2023

Eine spezielle Unfallversicherung für Menschen in der zweiten Lebenshälfte? Das klingt nach einer kundenfreundlichen Idee. In der Praxis gibt es aber gerade in diesem Segment immer wieder große Probleme. Das Alter ergraut im Lehnstuhl verbringen? Von wegen! Viele ältere Menschen sind heute ausgesprochen aktiv und nutzen ihren Ruhestand, um zu reisen oder neue Sportarten auszuprobieren. […]

Weiterlesen

Naturgefahrenschutz: Richtig reagieren, wenn die Versicherung zu wenig bezahlen will

Erneut haben verheerende Unwetter schwere Schäden an unzähligen Gebäuden in Deutschland verursacht. Doch selbst, wer eine Naturgefahrenversicherung sein Eigen nennt, ist damit nicht immer auf der sicheren Seite. Oft brauchen Kunden zusätzlich die Unterstützung eines Fachanwalts für Versicherungsrecht. Als Teil der Wohngebäude- oder Hausratversicherung kommt die Elementarschaden- oder Naturgewaltenversicherung für solche Schäden auf, die die […]

Weiterlesen

Versicherungsrecht: Wenn ein Job nicht zum Leben reicht, hat das auch Folgen für die Berufsunfähigkeitsversicherung

26. Oktober 2023

Tagsüber im Büro, abends Nachtportier im Hotel: Immer mehr Menschen bessern mit einem Zweitjob ihre Haushaltskasse auf. Doch welche Profession ist in solchen Fällen die entscheidende für den BU-Schutz? Ein Überblick. Der Beruf ist der Dreh- und Angelpunkt beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung und im Leistungsfall. Was ein Versicherungsnehmer tut, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen, ist […]

Weiterlesen